SISU | Das 59. Sportfest der SISU香港赛马会论坛

Presse Kontakt

SISU News Center, Office of Communications and Public Affairs

Tel : +86 (21) 3537 2378

Email : news@logistics-smu.net

Address :550 Da Lian Straße (W), Shanghai 200083, China

Entsprechendes Lesen

Das 59. Sportfest der SISU


06 November 2017 | By Ding Zhuo | SISU

S onnig war es am 01.11.2017. Bei diesem herrlichen Wetter fand das 59. Sportfest der Shanghai International Studies University (SISU) auf dem Songjiang-Campus statt. Schon sehr früh kamen die Studierenden der Germanistischen Fakultät zum Sportplatz und warteten auf die Eröffnungszeremonie.

Um 8.30 Uhr fing die Eröffnungszeremonie in einer feierlichen Atmosphäre an, bei der jede Fakultät etwas Besonderes zeigte. Die GermanistikstudentInnen präsentierten mit hoch getragenen Plakaten das Logo der Fakultät. Als die Plakate umgedreht worden sind, bildeten sie die nationalen Flaggen von China und Deutschland. 

Nach der Aufführung aller Fakultäten genossen die Anwesenden noch Drachen- und Tanzaufführungen. Nennenswert war, dass die Germanistische Fakultät bei der Tanzaufführung den zweiten Preis gewann, nachdem die Studentinnen und Studenten einen Monat lang für diese Aufführung trainiert hatten.

Am Nachmittag waren die Sportler an der Reihe. Im 100-Meter-Lauf feuerten viele Studierende am Rand des Sportplatzes ihre StudienkollegInnen an. Unsere Sportlerinnen Shao Yiran und Chen Sike belegten jeweils den ersten und den dritten Platz. Darüber freuten sich alle!

Danach gab es weitere Erfolge zu feiern. Die Sportlerinnen der Germanistischen Fakultät kamen im 4*400-Meter-Lauf auf den zweiten Platz. Das Männerteam hat im 4*400- Meter-Lauf auch sein Bestes getan. „Es ist nicht leicht, nach dem 1500-Meter-Lauf sofort den 4*400-Meter-Lauf anzutreten. Wir sind stolz auf unser Team“, sagten die Teilnehmer Liu Xingchen und Wang Junbo.

Am 2. November fing es am Vormittag mit dem 200-Meter-Lauf an. Die Sportlerin Shao Yiran, die am vorherigen Tag den ersten Platz im 100-Meter-Lauf erreicht hatte, erzielte in dieser Disziplin auch ein gutes Ergebnis – den sechsten Platz. Danach folgte der 800-Meter-Lauf. Unsere Sportlerin Chen Sike hat trotz einiger Schwierigkeiten mit einer Zeit von drei Minuten den ersten Platz gemacht. Es war nicht zu übersehen, dass sie am vorherigen Tag schon an zwei Disziplinen teilgenommen hatte. „Ich bin sowohl nervös als auch begeistert!“, sagte sie. „Aber ich bin mit meinen Leistungen noch nicht sehr zufrieden. Nächstes Jahr werden wir im 4*400-Meter-Lauf den verlorenen Meister wiedererobern!“

Darum muss man regelmäßig Sport treiben, wenn man schneller laufen und bessere Leistungen erzielen möchte. Das ist wohl der Geist des Sports und der Sinn des Sportfests.

(Der Verfasser ist Germanistikstudent des 1. Jahrgangs und hat zuvor an der Shanghai Foreign Language School Deutsch gelernt. Korrektur: C. H. Y. & A. P. Fotos: Cheng Jin/Ni Yunbo/Meng Dingming)

Teilen:

Presse Kontakt

SISU News Center, Office of Communications and Public Affairs

Tel : +86 (21) 3537 2378

Email : news@logistics-smu.net

Address :550 Da Lian Straße (W), Shanghai 200083, China

Entsprechendes Lesen